Life in Balance
Martin Tschopp

Costruzione e riparazione strumenti ad arco
Design, manufacture and repair of acoustic string musical instruments.


Direkt zum Seiteninhalt
Die HeartMath-Methode
Herzkohärenz
Der Einfluss der Herzaktivität auf die Gehirnfunktion wurde in den letzten 40 Jahren intensiv untersucht. Frühere Forschungen haben sich hauptsächlich mit den Auswirkungen der Herzaktivität auf sehr kurze Zeiträume beschäftigt – also maximal über mehrere aufeinanderfolgende Herzschläge hin. Wissenschaftler des HeartMath Institute haben diese wissenschaftliche Forschung erweitert. Sie haben untersucht, welche Auswirkungen längerfristige Muster des Herzrhythmus auf verschiedene Funktionen des Gehirns haben.

HeartMath® hat eine einfache Methode entwickelt, mit der wir jederzeit und überall unser autonomes Nervensystem ins Gleichgewicht bringen können und dadurch nicht nur Stress regulieren, sondern auch einen positiven Einfluss auf unser Erleben und unser Wohlgefühl haben. Über das Biofeedback erhalten wir in Echtzeit Auskunft darüber, wie gut es uns gelingt, unser autonomes Nervensystem ins Gleichgewicht zu bringen. Dies schärft nicht nur das Bewusstsein über unseren mentalen und emotionalen Zustand, es wirkt auch wie ein Turbo auf die Motivation und Übungstreue, da Erfolge sofort sichtbar werden. Herzkohärenz erreichen wir durch ebenso einfache wie effektive Atem- und Fokussierungsübungen. Mit dieser Sprache des Herzens beeinflussen wir unser emotionales Gehirn und damit unsere Emotionen am Ort ihres Entstehens.
Du erreichst mich täglich.
Schreib mir eine E-Mail oder ruf mich an.
Webseite created by Martin Tschopp /2021
Kontakt
Folge mir auf den sozialen Netzwerken

Öffnungszeiten
Adresse
Eichenweg 36
CH - 3185 Schmitten
+41 (0)79 636 09 49

Zurück zum Seiteninhalt